Mit dem 9-Euro-Ticket günstig die heimischen Pilger- & Wanderwege entdecken

Teile dies mit Freunden, die auch pilgern möchten:

Seit dem 23. Mai gibt es bei der Deutschen Bahn sowie zahlreichen Verkersverbunden und -unternehmen das deutschlandweit gültige 9-Euro-Ticket zu kaufen. Das Sonderticket wird für die Sommermonate Juni, Juli und August angeboten und ist sowohl online bei der Bahn als auch an allen Schaltern oder Automaten erhältlich. 

Der Run auf das 9-Euro-Ticket beginnt – bereits vor dem offiziellen Start! Am 01. Juni konnten mehr als sieben Millionen Monatstickets verkauft werden, wie das Handelsblatt berichtet. Das großartige an dem Monatsticket ist: Du kannst bundesweit den öffentlichen Nah- und Regionalverkehr nutzen und günstig durch ganz Deutschland fahren!

Überfüllte Regionalzüge nach Sylt? Das muss nicht sein: Einfach mal die Richtung wechseln!

Bei den unzähligen deutschen Pilger- und Wanderwegen – ist die Frage, wie man sich bei so vielen möglichen Destinationen entscheiden soll? Wir haben uns für euch auf die Suche nach den 8 schönsten Wander- und Pilgerdestinationen in Deutschland gemacht! 

In diesem Beitrag helfen wir dir bei der Planung deiner Wander- oder Pilgertour mit dem 9-Euro-Ticket – egal ob Tagesausflug oder gesamter Weg – hier findest du alle Informationen!

Zudem wirst du mit einem Blick auf unsere Wander-Packliste, unterwegs sicherlich nichts vergessen haben.  

9 Euro Ticket zum Wandern in Deutschland nutzen

Norden: Via Baltica

Anfahrten nach UsedomAnfahrten von/nach Bremen
  • Berlin, ca. 4 Stunden (ca. 1 Umstieg)
  • Hamburg, ca. 7 Stunden (ca. 3 Umstiege)
  • Rostock, ca. 3.5 Stunden (ca. 2 Umstiege)
  • Köln, ca. 4,5 Stunden (ca. 2 Umstiege)
  • Berlin, ca. 5,5 Stunden (ca. 3 Umstiege)
  • Hamburg, ca. 1 Stunden (Direktfahrt)

Westen: Mosel-Camino

Anfahrten nach KoblenzAnfahrten von/nach Trier
  • Stuttgart, ca. 5 Stunden (ca. 4 Umstiege)
  • Köln, ca. 1.5 Stunden (Direktfahrt)
  • Frankfurt am Main, ca. 2 Stunden (2 Umstiege)
  • Marburg, ca. 2.5 Stunden (1 Umstieg)
  • Stuttgart ca. 4,5 Stunden (ca. 2 Umstiege)
  • Köln, ca. 3 Stunden (ca. 1 Umstieg)
  • Saarbrücken, ca. 1.5 Stunden (Direktfahrt)
  • Wiesbaden, ca. 3 Stunden (ca. 2 Umstiege)

Süden: Münchner Jakobsweg

Beachte: Obwohl der Startpunkt (München) als auch das Ziel (Lindau oder Bregrenz) über eine sehr gute verkehrstechnische Anbindung verfügen – hast du zwischendurch nur von Marktoberdorf und Kempten aus eine Bahnverbindung. Viele andere Orte sind teilweise nur mit den regionalen Überlandbussen erreichbar.

Anfahrten nach MünchenAnfahrten von/nach Lindau
  • Stuttgart, ca. 3 Stunden (ca. 2 Umstiege)
  • Nürnberg, ca. 1 Stunde (Direktfahrt)
  • Ulm, ca. 1 Stunde (Direktfahrt)
  • München ca. 2,5 Stunden (Direktfahrt)
  • Stuttgart ca. 3 Stunden (Direktfahrt)
  • Konstanz, ca. 2 Stunden (ca. 2 Umstiege)

Osten: Via Regia

Anfahrten nach GörlitzAnfahrten von/nach Vacha
  • Berlin, ca. 3 Stunden (ca. 3 Umstiege)
  • Dresden, ca. 1 Stunde (Direktfahrt)
  • Leipzig, ca. 3.5 Stunden (ca. 1 Umstieg)
  • Kassel, ca. 2.5 Stunden (ca. 1 Umstieg)
  • Erfurt, ca. 2 Stunden (ca. 2 Umstiege)
  • Frankfurt am Main, ca. 2.5 Stunden (ca. 1 Umstieg)

Südwesten: Jakobswege Pfalz

Anfahrten von/nach Speyer
  • Stuttgart, ca. 2.5 Stunden (ca. 1 Umstieg)
  • Köln, ca. 4.5 Stunden (ca. 2 Umstiege)
  • Mannheim, ca. 0.5 Stunden (Direktfahrt)
  • Heidelberg, ca. 1 Stunde (Direktfahrt)
  • Karlsruhe, ca. 1 Stunde (1 Umstieg)
  • Kaiserslautern, ca. 1 Stunde (1 Umstieg)
  • Frankfurt, ca. 1 Stunde (1 Umstieg)

Empfehlung

Mit der awa7 – der kostenlosen und nachhaltigen Reisekreditkarte kannst du bequem Hotels, Mietwagen und Flüge buchen, in Restaurants bezahlen und ohne teure Gebühren Geld abheben beim Reisen und auf Jakobswegen in Deutschland, Spanien und Portugal. 

Mit dem Zug durch Deutschland

Norden: Heidschnuckenweg

Anfahrten nach HamburgAnfahrten von/nach Celle
  • Lübeck, ca. 1 Stunde (Direktfahrt)
  • Kiel, ca. 1 Stunde (Direktfahrt)
  • Bremen, ca. 1 Stunde (Direktfahrt)
  • Hannover, ca. 1.5 Stunden (Direktfahrt)
  • Hannover, ca. 0.5 Stunden (ca. 1 Umstieg)
  • Braunschweig, ca. 1.5 Stunden (ca. 1 Umstieg)
  • Wolfsburg, ca. 1.5 Stunden (ca. 1 Umstieg)
  • Bremen, ca. 2.5 Stunden (ca. 1 Umstieg)

Westen: Eifelsteig

Anfahrten nach AachenAnfahrten von/nach Trier
  • Düsseldorf, ca. 1 Stunde (Direktfahrt)
  • Köln, ca. 1 Stunde (Direktfahrt)
  • Bonn, ca. 1 Stunde (ca. 1 Umstieg)
  • Essen, ca. 2 Stunden (ca. 1 Umstieg)
  • Stuttgart ca. 4,5 Stunden (ca. 2 Umstiege)
  • Köln, ca. 3 Stunden (ca. 1 Umstieg)
  • Saarbrücken, ca. 1.5 Stunden (Direktfahrt)
  • Wiesbaden, ca. 3 Stunden (ca. 2 Umstiege)

Osten: Malerweg

Anfahrten nach Liebethal bzw. Pirna
  • Dresden, ca. 1 Stunde (Direktfahrt)
  • Cottbus, ca. 3 Stunden (4 Umstiege)
  • Berlin, ca. 3.5 Stunden (2 Umstiege)
  • Leipzig, ca. 3 Stunden (2 Umstiege)
9€ Ticket

Dich hat ein Kurzurlaub nahe der Heimat überzeugt? Abgesehen von den hier vorgestellten Wanderwegen gibt es noch viele weitere Jakobswege in Deutschland!  

Neben teuren Hotelübernachtungen kannst du diese Wege auch fußläufig mit dem Zelt erkunden. Unser Leitfaden fürs Zelten wird dir sicherlich bei deiner Vorbereitung helfen! 

Vorbereitungen:

Pilgerpass beantragen
Übernachtung auf dem Jakobsweg planen
Anreise Jakobsweg Deutschland

Empfohlene Wanderausrüstung:

Wanderschuhe finden
Teile dies mit Freunden, die auch pilgern möchten:

Schreibe einen Kommentar