Münchner Jakobsweg: Etappen, Unterkünfte, Erfahrungen

Teile dies mit Freunden, die auch pilgern möchten:

Seit 2003 ist der Münchner Jakobsweg offizieller Teil des europäischen Jakobswegnetz. Seither gehört die Strecke zwischen München und Lindau (bzw. Bregenz) zu den beliebtesten deutschen Jakobswegen und das nicht ohne Grund!

Denn auf den Pfaden des Münchner Jakobswegs kommen nicht nur Naturliebhaber und Wanderbegeisterte auf ihre Kosten – auch kulturell Interessierte werden von den historischen Highlights der vielseitigen Region begeistert sein.

So passiert der Weg das deutsche Voralpenland mit einzigartigen Panoramen vorbei an historischen Kirchen und Klöstern.

Wer körperliche Herausforderungen nicht scheut, die heimische Natur besser kennenlernen möchte und ein Faible für bayerische Schmankerl und Radler hat – der ist auf dem Münchner Jakobsweg garantiert richtig. Also auf was noch warten?

In diesem Beitrag beantworten wir dir die wichtigsten Fragen rund um den Münchner Jakobsweg und helfen dir bei der Planung deiner Wander- oder Pilgertour – egal ob Tagesausflug oder gesamter Weg – hier findest du alle Informationen!

Etappen des Münchner Jakobswegs

Plane mindestens zwölf Etappen ein – vorausgesetzt, du verfügst über eine sehr gute körperliche Fitness. Doch eigentlich bietet diese Wanderregion so viel, dass es sich lohnt, mehr Zeit einzuplanen.  

Unser Tipp: Wir empfehlen dir den Münchner Jakobsweg in (mindestens) vierzehn Etappen zurückzulegen, um neben den landschaftlichen- auch die kulturellen Highlights genießen zu können.

Wenn dir die Etappen so schwierig sein sollten oder du unsicher bist, dann mach‘ lieber ruhig und plan‘ einfach ein paar zusätzliche Tage und Übernachtungen mit ein.

Etappe Nr.VonNachLängeHöhenmeter (auf/ab)DauerLevelÜbernachtungstipp 
0AnreiseMünchenHotel Mio by Amano
1München Schäftlarn23,70 km453 m / 406 m6:50 hmittelVermittlung via Abteil Schäftlarn
2SchäftlarnAndechs27 km595 m / 465 m8:00hschwerHerberge Kloster Andechs
3AndechsUtting23,80 km292 m / 449 m7:00hschwerFeWo Huber
4UttingWessobrunn24,20 km425 m / 262 m6:50 hmittelGasthof zur Post
5WessobrunnHohenpeißenberg14 km734 m / 496 m 6:00hschwerFeWo Valentin
6HohenpeißenbergRottenbuch12,70 km482 m / 434 m 5:00hmittelMartina’s Place B&B
7RottenbuchLechbruck20,50 km491 m / 883 m 8:00hmittelPension Hirsch
8LechbruckMarktoberdorf26,20 km632 m / 630 m 8:00hschwerPilgerquartier Marktoberdorf
9MarktoberdorfKempten 31,30 km512 m / 566 m 9:50hschwerDer Fuerstenhof
10Kempten Weitnau29,70 km978 m / 675 m 10:00hschwerAppartements Alpenresidenz
11WeitnauSimmerberg27,60 km730 m / 908 m 9:00hschwerBraustüble & Hotel zur Post
12SimmerbergLindau32,90 km416 m / 634 m 9:50hschwerPilgerherberge Lindau

Jakobsweg München Unterkünfte

Bei manchen Etappen kann die Auswahl an Übernachtungsoptionen eingegrenzt sein, dagegen bietet die Stadt München natürlich eine große Bandbreite an Unterkünften – für Pilger des Münchener Jakobswegs, aber auch für Touristen allgemein. 

Unterkünfte am Jakobsweg in Bayern von München nach Lindau lassen sich je nach Jahreszeit einigermaßen spontan buchen. Wer auf Nummer sicher gehen will, bucht vor. Oftmals kann man kurzfristig stornieren notfalls.

Übernachtung auf dem Jakobsweg planen

Höhenprofil des Münchner Jakobsweg 

Wer den Münchner Jakobsweg gehen möchte, muss sich auf ein stetes Auf und Ab gefasst machen. Denn mit seinen vielen Höhenunterschieden im Voralpenland ist dieser Weg durchaus anstrengend. Eine gute Grundkondition und Trittsicherheit sind von Vorteil.

Optimale Jahreszeit für Jakobsweg München Lindau

Der Münchner Jakobsweg ist ab der Schneeschmelze (Mitte März) bis zum ersten Schneefall (Mitte Dezember) begehbar. 

Typischerweise laufen die meisten Wanderer und Pilger im Mai oder am Pfingstwochenende los. Dennoch hat der Münchner Jakobsweg zu jeder Jahreszeit seinen besonderen Reiz.

Die vielfältigen Farbnuancen sind in den Monaten von März bis Oktober spektakulär: von zarten Frühjahrestönen über das satte Grün im Hochsommer bis hin zum goldenen Herbst! Im Winter ist es aufgrund des vielen Schnees im Allgäu nicht ratsam, sich auf den Weg zu machen.

Münchener Jakobsweg: Karte

Video-Eindrücke:

Vorbereitungen:

Pilgerpass beantragen
Pilgerführer für deutsche Wege kaufen
Anreise Jakobsweg Deutschland

Empfohlene Wanderausrüstung:

Wanderschuhe finden
Teile dies mit Freunden, die auch pilgern möchten:

Schreibe einen Kommentar