3. Etappe San Sebastian – Orio 12,9 km

Die 3. Etappe des Küstenwegs führt uns nach Orio. Zunächst geht es erst einmal heraus aus der beliebten Stadt San Sebastian und einige Höhenmeter hinauf. Nach dem Aufstieg laufen wir dann durch dünn besiedeltes Gebiet, und haben das Meer dabei häufig zu unserer rechten Seite, ehe es dann später auch durch Waldabschnitte geht.

Der Weg ist hier teilweise sehr steinig, was ihn besonders bei Regen nicht so einfach zu belaufen macht. Bei gutem Wetter ist diese Etappe aber auf jeden Fall eine sehr schöne.

Ziel dieser Etappe ist Orio, wo du der privaten Herberge von Rosa definitiv einen Besuch abstatten solltest. Ihr Haus ist wunderbar auf der Höhe gelegen mit einem tollen Blick ins Tal und einem großen Garten, wie du im Foto unten siehst. Von hier geht es dann hinunter in den kleinen Ort Orio und weiter auf dem Camino.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weiter zur  Etappe 4…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s