11. Etappe Bilbao – Pobena 21,8 km

Teile dies mit Freunden, die auch pilgern möchten:

Der 11. Tagesabschnitt von den Etappen des Camino del Norte führt uns heraus aus der großen Stadt Bilbao.

Es geht immer weiter direkt am Fluss entlang, bis du nach Portugalete kommst.

Portugalete ist für seine Hängebrücke bekannt, die tatsächlich imposant ist.

Du nutzt die Brücke auch zum Überqueren des Flusses, ehe es weiter Richtung Pobena geht.

Nach Tagen sehen wir heute endlich das Meer wieder und erreichen Pobena mit dem schönen naheliegenden Strand La Arena.

Blick auf die imposante Brücke in Portugalete.

Blick auf die imposante Brücke in Portugalete.

Hängebrücke in Portugalete.

Hängebrücke in Portugalete.

Meer und Küste hinter Portugalete.

Meer und Küste hinter Portugalete.


Morgen geht es mit der nächsten Etappe weiter.

Zu ungeduldig zu warten? Dann hol‘ dir den Vorbereitungskurs inkl. allen Etappen, Diashow, eBook & Videos zur Planung deiner eigenen Pilgerreise.

Teile dies mit Freunden, die auch pilgern möchten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.