7. Etappe Markina-Xemein – Zenaruzza

Teile dies mit Freunden, die auch pilgern möchten:

Auf der heutigen Etappe des Camino del Norte steuern wir ein schönes Tagesziel an: Das kleine, idyllisch in den nordspanischen Bergen gelegene Kloster Zenaruzza. 

Nachdem wir unsere Beine am Vortag auf dem Weg nach Markina-Xemein ganz schön angestrengt haben bei den vielen Höhenmetern, geht es heute deutlich beschaulicher weiter.

Die 7. Etappe des Küstenwegs führt uns von dem Städtchen Markina-Xemein bis nach Zenaruzza und ist lediglich 7,2 km lang. Etwa 250 Höhenmeter erwarten uns auf diesem Abschnitt des Jakobswegs – das ist moderat und gut machbar.

Wer nach dem fordernden Vortag heute etwas „Siesta“ machen möchte, kehrt früh im Kloster von Zenaruzza ein (Achtung, nur begrenzte Bettenzahl, 12 PilgerInnen werden hier maximal aufgenommen!).

Es gibt hier nicht wahnsinnig viel zu sehen oder tun, doch vielleicht liegt ja genau darin der Reiz des Klosters – und natürlich in seiner schön ruhigen Lage in den Wäldern und Bergen.

Idyllisch übernachten in den Gemäuern des Klosters Zenaruzza. 7

Mit einem guten Buch kann man es sich hier gemütlich machen und die erste erfolgreich geschaffte Woche auf dem Küstenweg Revue passieren lassen – ehe am Abend das gemeinsame Essen mit den anderen Gästen ansteht.

Oder man streift in Ruhe durch den schönen Innenhof des Klosters, genießt den Blick in die Berge bei einem Spaziergang um das Kloster herum, oder führt einen Plausch mit einem der Mönche des Zisterzienserklosters.

Wem 7 Kilometer zu wenig sind, und wer sich fit fühlt, kann stattdessen natürlich auch einfach weiter pilgern. Bis in das deutlich trubeligere Gernika – die nächste größere Stadt – sind es jedoch nochmals 17 km, das sollte man wissen. Dazwischen gibt es in Olabe noch eine kleine Herberge nach meinem Wissen.

7. Etappe Küstenweg Markina - Zenaruzza
Auf der 7. Etappe des Camino del Norte
Unterwegs auf dem Jakobsweg
Unterwegs auf dem Jakobsweg

Morgen geht es mit der nächsten Etappe weiter.

Zu ungeduldig zu warten? Dann hol‘ dir den Vorbereitungskurs inkl. allen Etappen, Diashow, eBook & Videos zur Planung deiner eigenen Pilgerreise.

Teile dies mit Freunden, die auch pilgern möchten:

Schreibe einen Kommentar