Jakobsweg-Vorbereitungsseminar

jakobsweg-vorbereitungsseminar

Du möchtest den Jakobsweg auf eigene Faust gehen, aber dich nicht alleine durch die Vorbereitung mühen? Dafür biete ich ab 2017 Jakobsweg-Vorbereitungsseminare an.

Die Idee

Von Freitagabend bis Sonntagnachmittag jeweils widmen wir uns dem Jakobsweg. Ich leite dich und eine Gruppe Gleichgesinnter durch die praktische und mentale Vorbereitung und stimme dich auf das Abenteuer Pilgern ein.

Dabei gehen wir die ganzen typischen Fragen eines Pilger-Neulings durch:

  • Wie läuft ein typischer Tag auf dem Jakobsweg ab?
  • Welchen Jakobsweg soll ich gehen?
  • Was gibt es für Unterkünfte?
  • Was kostet eine Pilgerreise?
  • Wann soll ich starten?
  • Schaffe ich das mental & körperlich?
  • Wie lange brauche ich?
  • Wie komme ich da hin und zurück?
  • Was soll ich mitnehmen & welche Ausrüstung brauche ich?
  • Wie ist das mit der spanischen Sprache?
  • Wie gehe ich mit Tiefs unterwegs um?

Du kannst deine Fragen loswerden, andere zukünftige Pilger kennenlernen und erfährst, was ich auf meinen Reisen mit in den Rucksack nehme und was ich zuhaus lasse. Außerdem arbeiten wir an deinen individuellen Fragestellungen für deine Reise.

Das Ziel

Ziel des Workshops ist es, dass du am Sonntagnachmittag nach Hause fahren kannst mit einem klaren Kopf und der Gewissheit, dass du jetzt innerlich bereit bist für den Jakobsweg.

Leitung

DSC03202Christoph Erkens ist seit 2014 auf spanischen & portugiesischen Jakobswegen als Pilger & Reiseleiter unterwegs. Er hat bereits über 1.500 Km Jakobsweg-Erfahrung gesammelt und ist Autor zahlreicher Jakobsweg-Bücher.

Wo & Wann?

Das erste Vorbereitungsseminar findet statt:

  • 24.-26. März 2017 bei Osnabrück
  • Thema: Küstenweg (Camino del Norte)Camino Portugues

Mehr Infos:

Anmeldung, Fragen, Infos unter: Christoph.kuestenweg(at)gmail.com

seminar-oesede-maerz-2017