Porträt eines Weltreisenden, dessen Sehnsucht sein Kompass ist

Warum ich den Reiseschriftsteller Andreas Altmann schätze, wir die gleiche Sehnsucht teilen & was ich von ihm gelernt habe

Andreas-Altmanncc Weiterlesen

Werbeanzeigen

Camino real – Ein Plädoyer dafür, rauszugehen in die Welt

DSC02970Wie einfach ist es heute, sich online anzuschreiben, das Herz auszuschütten, großmäulig zu werden, wenn man anderer Meinung ist. In Partnerbörsen frech zu flirten, Sex und nackte Haut gibt es im Netz ohnehin ohne Ende zu finden. Doch was bleibt am Ende? Was, außer ein schales Gefühl?

Begründet, denn es kostet nicht viel Mut und Überwindung, es bedarf keiner Eier. Wie viel schwerer ist es da, eine quirlige, sympathische Frau im Supermarkt anzusprechen, einen Fremden um Hilfe zu bitten, seine Stimme zu erheben, wenn der Kollege es wieder einmal zu weit getrieben hat?

Ein Grund, warum der Camino einen so vital, so lebendig, so strotzend vor Lebenskraft zurückkommen lässt, ist sicher, dass alles REAL ist. Weiterlesen