6. Etappe Deba – Markina-Xemein 23,9 km

Die 6. Etappe des Küstenwegs Deba – Markina-Xemein ist trotz „nur“ 23,9 Km einer der härtesten des ganzen Wegs, vielleicht sogar die härteste. Denn du hast hier sehr viele Höhenmeter zu absolvieren und dazu praktisch fast keine Verpflegungsmöglichkeiten oder gar Herbergen unterwegs. Lediglich eine Bar gibt es.

Du solltest also fit sein und Proviant haben, wenn du die ganze Etappe laufen möchtest. Der Weg ist sehr schön, wie du auf den Fotos unten siehst, und führt durch viel Wald. Man fühlt sich ein bisschen wie in den Alpen vielleicht. Es gibt kaum Menschen, sehr viel Berge und Natur und tolle Ausblicke.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s