25. Etappe Villaviciosa – Gijon 30,3 km

Puh, heute haben wir eine ziemliche Hausnummer vor uns. Nicht nur, weil die 25. Etappe des Küstenwegs mit 30,3 Km sehr lang ist.

Sondern auch, weil der Weg von Villaviciosa nach Gijon einen Berg mit einer nicht sehr freundlichen Steigung hat, wenn du weißt, was ich meine.. 🙂

In Gijon angekommen, dürfen wir uns aber belohnen für den Schweiß und die Arbeit. Z.B. mit einem Sidra, das ist ein Apfelwein, der hier an der spanischen Küste und besonders in Gijon sehr kultig ist.

Tipps, wie du die Berge des Küstenwegs meistern kannst, auch ohne richtig trainiert zu sein, findest du in meinem Online-Kurs, siehe Foto unten.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.


6

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s