Interview zum neuen Kino-Film „Camino de Santiago“

Dass Hape Kerkelings „Ich bin dann mal weg“ dieses Jahr ins Kino kommt, hat sich langsam rumgesprochen. Doch es bleibt nicht bei einem Film über den Jakobsweg: Manuel Schweizer & Team haben einen Dokumentarfilm über den beliebten Pilgerweg nach Santiago de Compostela gedreht und dabei Menschengeschichten eingefangen.

Den Trailer kannst du dir hier anschauen.

ManuWo der Film „Camino de Santiago“ zu sehen ist und wie sie auf die Idee gekommen sind, hört ihr hier im Interview-Podcast! Ja, damit gibt es nun zum ersten Mal auf diesem Blog ein Interview in Audioform zu hören! Du kannst es einfach herunterladen und dann hören, wo immer du bist und was auch immer du machst: Beim Autofahren, Spazieren, auf der Couch & natürlich beim Pilgern! 🙂

Anmerkungen:

  • Zum Download als Mp3: Rechts oben im Player auf den Pfeil nach unten klicken
  • Homepage & Kinofinder für deine Stadt: http://www.santiagoelcamino.com/kino.html 
  • Kinostart Deutschland: 4. Juni 2015
  • Kinostart Österreich: 10. Juli 2015
  • Kinostart Schweiz: Läuft bereits

Verlosung:

Fanpaket

  • Zu gewinnen gibt es: 2 Fan-Pakete (DVD+Soundtrack)!
  • Wie kannst du teilnehmen?
    • Trage dich in den kostenlosen Newsletter ein.
    • Oder falls du bereits Newsletterabonnent bist: Teile diesen Beitrag bei Facebook oder kommentiere ihn
  • Teilnahmeschluss: 11.06.2015, 12 Uhr
  • Die Gewinner werden per Zufallsgenerator ausgewählt & dann von mir benachrichtigt.
  • Hinweis: Die DVDs werden erst veröffentlicht, wenn der Film nicht mehr in den Kinos läuft, voraussichtlich im Sommer. Die Gewinner müssen sich also solange gedulden.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Interview zum neuen Kino-Film „Camino de Santiago“

  1. Pingback: „Ich bin dann mal weg“ als Kino-Film: 3 Gründe, warum das gut ist | Jakobsweg-Küstenweg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s